Geschrieben am

Ducati Diavel Diesel – Limited Edition

Es geht Schlag auf Schlag mit den Limited Editions.
Ducati und Diesel verkünden eine exklusive Ducati Diavel Diesel mit einer Auflage von nur 666 Stück.

Ducati und Diesel gehen in ihrer Partnerschaft den nächsten Schritt: Die Ducati Diavel Diesel, ein Motorrad, das bestehende Elemente mit Elementen aus der Zukunft vereinen soll. Nur 666 Stück soll es von der retro-futuristischen Kreation von Andrea Rosso, Creative Director von Diesel Licences und des Ducati Design Centers geben.

Ducati-Boss Claudio Domenicali ist begeistert: „Die Zusammenarbeit mit Diesel machte es uns möglich, technische und stilistische Elemente zu entwickeln und gleichzeitig der Marke Ducati treu zu bleiben“. Andrea Rosso geht sogar noch einen Schritt weiter: „Das Bike zeigt die rockige Seite von Diesel. Der Schriftzug ‚Never look back‘, der zusammen mit den Logos graviert wurde, zeigt bildlich die förmliche Verschmelzung der Marken.“

Ducati Diavel Diesel © Ducati Motor Holding S.p.A
Ducati Diavel Diesel © Ducati Motor Holding S.p.A

Ducati, Diavel, Diesel: Drei Worte, jeweils sechs Buchstaben = 666. Gleichzeitig die limitierte Auflage des neuen Bikes. Ein genialer Marketing-Schachzug.

Retro-Schönheit

Hand-gebürsteter Stahl, sichtbare Schweißnähte und Nieten. Pur, rough und gleichzeitig zeitlos. Dazu gibt es handgemachte Lederelemente im klassischen Retro-Design. So kommt die Ducati Diavel daher.

Ducati Diavel Diesel © Ducati Motor Holding S.p.A
Ducati Diavel Diesel © Ducati Motor Holding S.p.A

Die Ducati Diavel Diesel verfügt über den 162 HP Testastretta 11° Motor, ein flüssigkeitsgekühlter Zweizylinder in L-Form mit feinen 152 PS. Dazu gibt es das Ducati Safety Pack mit ABS und Ducati Traction Control. Dazu gibt es unterschiedliche „Riding Modes“. Der Hersteller verspricht ein aufregendes agiles Fahrgefühl bei gleichzeitig leichtem Handling.

Ducati Diavel Diesel © Ducati Motor Holding S.p.A
Ducati Diavel Diesel © Ducati Motor Holding S.p.A

Die Features im Einzelnen

Ducati-Fans dürfen folgende Design-Features erwarten:

  • Tankpads aus Hand-gebürstetem Stahl mit sichtbaren Schweißnähten und Nieten
  • Sitzbank aus edlem Leder mit Steppnähten und Nieten
  • LCD Dashboard, rot hinterleuchtet
  • Keramik-Beschichteter Auspuff
  • Eingeschlagene Nummer der limitierten Auflage
  • Brembo-Bremsen in typischem Rot
  • Fünf rote Glieder in der Kette

In den Verkauf geht die Ducati Diavel Diesel ab April 2017.
Neben dem Bike wird es zusätzlich auch die passende Fashion Kollektion aus Jeans, Lederjacken und Shirts geben.

 

 

Diesen Beitrag teilen mit:Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Pin on PinterestPrint this page
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.