Geschrieben am

Die neue XSR900 Abarth – Online-Reservierung startet

Wer zu den ersten Besitzern einer fabrikneuen XSR900 Abarth gehören will, sollte sich den 17. Januar 2017 um 17 Uhr vormerken. Ab dann startet das Registrierungssystem für die ersten 95 Fahrzeuge.
Wir sind gespannt, wie schnell sie weg sind.

Der exklusive Limited Edition Café Racer ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit Abarth, einer der berühmtesten Automarken Italiens und ist ab April 2017 bei den Yamaha-Händlern verfügbar.

Jedes Motorrad hat seine eigene Seriennummer und verfügt über die Logos von Abarth, viele leichtgewichtige Komponenten und eine eindrucksvolle Lackierung.

Dank des Dreizylinder-Reihenmotors mit 850 ccm liefert die XSR900 Abarth großartige Beschleunigung und überragende Leistung, unterstützt durch Traktionskontrolle sowie Anti-Hopping-Kupplung ausgestattet ist. Wir haben hier schon einmal ausführlich berichtet.

© Yamaha Motor Europe
© Yamaha Motor Europe

Viele Extras

Die Sonderausstattung umfasst einen Wildleder-Sportsitzbank mit abnehmbarer Soziussitzabdeckung sowie eine leichte Verkleidung aus Carbonfaser und einer Akrapovič-Komplettauspuffanlage mit Slip-On-Doppelschalldämpfern aus Titan. Um diesem eleganten Café Racer eine etwas schlankere und kompaktere Heckpartie zu verleihen, hat die der XSR900 Abarth einen neuen Kennzeichenträger, der sportlich und leicht ist.

© Yamaha Motor Europe
© Yamaha Motor Europe

Wer zu den ersten 95 glücklichen Besitzern der limitierte XSR900 Abarth zahlen möchte, kann sich am 17. Januar 2017 ab 17 Uhr hier online registrieren. Nicht nur, dass sie zu den ersten Besitzern dieses besonderen Café Racers gehören – jeder der 95 Online-Käufer (plus Begleitung) erhält obendrein eine Einladung für ein exklusives Yamaha VIP Abarth Experience, nachdem der Kauf von einem Yamaha-Händler bestätigt wurde.

Quelle: Yamaha Motor Europe

Diesen Beitrag teilen mit:Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Pin on PinterestPrint this page
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.